| Datenschutz | Datenschutz_FL | Startseite | Zurück zur Grafikversion
Kita "Bühl" | Kita "Am Fröschloch" | Tagespflege | Schulen | Förderungen | Freizeit | Weitere Informationen | Kontakt | Aktuelle Meldungen | Sitemap
Wir über uns | Regelgruppen Bühl | Krippengruppen | Schülerbetreuung | Eltern | Kalender/Veranstaltungen | Ordnung und Konzeption (Bühl) | Flyer (B) | Kontakt (Bühl)
Rahmenbedingungen Regelgruppen | Altersgruppen Regelgruppen | Der Tag Regelgruppen | Bildung und Erziehung Regelgruppen | Feste und Feiern Regelgruppen | Zusammenarbeit mit der Schule Regelgruppen

Bildung und Erziehung

In unserer Erziehungs- und Bildungsarbeit orientieren wir uns am bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan, in deren Paragraphen die Basiskompetenzen und themenbezogene Bildungs- und Erziehungsbereiche verankert sind.

Bei der Umsetzung achten wir darauf, dass möglichst viele Bildungs- und Erziehungsbereiche miteinander verknüpft sind.

Da wir in unserer Einrichtung eine Gemeinschaft sein wollen, legen wir ein Jahresthema fest, das für beide Gruppen verbindlich ist. Die Umsetzung diese Themas, d.h. die tatsächlich stattfindenden Angebote in den Gruppen, orientieren sich jedoch an der Gruppenzusammensetzung und an den Interessen der Kinder und können so doch verschieden sein.

Anhand unserer Wochenrückpläne haben Sie jederzeit Einblick in unsere täglich durchgeführten Aktivitäten.

Wichtig: Nicht alle Kinder tun das gleiche. So haben die Sternenkinder bewusst mehr freie Zeit zum Spielen, da dies ihre angemessene Form des Lernens ist. Die Mondkinder haben schon einige Zusatzprogramme wie das Zahlenland und die Sinnesschulung und die Sonnenkinder haben, im Hinblick auf die Schulvorbereitung, viele zusätzliche Angebote wie Sinnesschulung, Erste Hilfe Kinderkurs, Entdeckertreff, Hören-lauschen-lernen(Sprachprogramm), Mengen-zählen-Zahlen (Zahlenprogramm) und Englischtreff.

Um den Kindern Ihre Fähigkeiten, ihre Entwicklung  und ihr Lernen positiv aufzuzeigen, führen wir für jedes Kind ein Portfolio. Dieses Portfolio begleitet die Kinder durch ihre gesamte Kindergartenzeit und wird von den Kinder sehr geschätzt!

Um die Erziehungs- und Bildungsarbeit zu dokumentieren, führen wir tägliche Tagebuchnotizen und  Einträge in Beobachtungsbögen wie z.B. Seldak, Perik, Sismik. Sie bieten auch die Grundlage für das jährliche Entwicklungsgespräch, das wir alle Eltern anbieten.

 

    Wenn Mami wüsste, was ich kann,   

    müsste ich den ganzen Tag arbeiten.   

 


Suche:
 

Impressum
powered by kkCMS K&K Software