Kinder in Grafenrheinfeld
 
Gemeinde Grafenrheinfeld
Kinder

Aktuelles

Zurück


28.02.2020

„Tatütata, die Feuerwehr war da………. und das nicht weil es gebrannt hat, sondern weil die Kinder einer Regelgruppe und die Kinder einer Krippengruppe passend zum Jahresthema „Feuer, Wasser, Erde, Luft“ das Thema „Feuer“ bearbeitet haben. Die Krippenkinder sind fleißig mit allem was ein Schlauch sein könnte durch ihren Gruppenraum marschiert und haben gelöscht, was es zu löschen gab. Die Regelgruppenkinder haben sich selbstgemachtes Stockbrot und ein Lagerfeuer gewünscht, deshalb mussten ja auch Brandschutzvorschriften besprochen werden. Und wer ist dazu besser geeignet als die Feuerwehr? Es war auf jeden Fall ein kleines Highlight für die beiden Gruppen, das Feuerwehrauto in echt bestaunen zu dürfen – vielen Dank an die fleißigen Feuerwehrmänner!

Am 1. Sonnenkindertreff im neuen Jahr 2020 besuchten die Sonnenkinder gemeinsam mit Herrn Gießübel die Kirche in Grafenrheinfeld. Auf seine liebe und humorvolle Art zeigte und erklärte er uns einiges. Wir sahen die Krippe, den Altar und das Taufbecken. Zudem veranschaulichte er durch ein Buch, wie zerstört die Kirche nach dem 2. Weltkrieg aussah und wie sie in mühevoller Arbeit wieder erbaut wurde. Mit dem Lied „Wege gehen, Wege gehen“, über das Herr  Gießübel sich sehr gefreut hat, bedankten wir uns bei Ihm für die gute Führung.

Am Freitag den 07.02.2020 besuchten unsere Großen die Verpackungsfirma „Horna“ in Grafenrheinfeld. Das überaus nette Personal führte uns gemeinsam mit dem Chef persönlich durch die Räumlichkeiten, wo wir die familiäre Atmosphäre der Firma zu spüren bekamen. Zwei Hunde begrüßten uns herzlich und waren einer der Highlights für die Kinder. Auch die Lagerhalle mit riesigen Hochregalen und automatisch betriebenem Stapler, der in einer verhältnismäßig hohen Geschwindigkeit durch die Regale flitzt, brachte die Kinder zum Staunen. Besonders viel Spaß hatten wir beim Tauziehen mit der extrem dehnbaren Verpackungsfolie und beim Quetschen der XXL-Luftpolsterfolie. Der Höhepunkt des Ausflugs war dann schließlich der „Riesenstapler“, auf dessen Ladefläche alle Sonnenkinder bis an die Decke fuhren. Dankeschön!

 

Ihr Team aus der KiTa "Am Fröschloch"



Zurück