Kinder in Grafenrheinfeld
 
Gemeinde Grafenrheinfeld
Kinder

Wir sind nicht allein!

 

1. Unsere Zusammenarbeit mit dem Träger

Die Gemeinde Grafenrheinfeld ist Träger der Kindertagesstätte.

In Zusammenarbeit mit dem Träger wurde die Kitaordnung erstellt, die den Eltern vor dem Eintritt des Kindes in die Kindertagesstätte ausgehändigt wird.

Hier sind die Aufnahmebedingungen sowie die Gebühren und andere organisatorische Gesichtspunkte aufgeführt.

 

Unser Ziel ist es,

in großen Übereinstimmungen und gegenseitiger Anerkennung
dem Auftrag der Kindertagesstätte,
eine Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungseinrichtung zu sein,
gerecht zu werden.
  
 

2. Im Rahmen der Erziehungspartnerschaft

  • Elternbeirat

  • Elternabende

  • Elterngespräche

  • Elterninformationen

     

     

Wir wollen

→ Familien in ihrem Erziehungsauftrag unterstützen
→ Familien informieren
→ Wünsche, Ideen und Kritik der Eltern berücksichtigen
→ Eltern mit ihren Sorgen und Gedanken ernstnehmen
 
 
   

3. Unsere Zusammenarbeit mit anderen Institutionen

Zur Ergänzung, Beratung und Unterstützung unserer Erziehungsarbeit stehen wir in Kontakt mit folgenden Institutionen:
 

 

  • Bezirk Unterfranken

  • Frühförderstelle

  • Ergotherapeuten

  • KOKI Koordinierende Kinderschutzstelle

  • Gesundheitsamt

  • Logopäden

  • Berufsfachschule

  • Beratungsstelle

  • Landratsamt

  • Fachakademien

  • Andere Kindergärten

 

 
   

4. Unser Schutzkonzept

In unserer Kindertagesstätte existiert ein ausführliches Schutzkonzept nach §8a SGB VIII, das bei Kindeswohlgefährdung greift.

Hier ein kurzer Überblick:

 

 
  Verdacht einer   
Kindeswohl-
Gefährdung
 
  Eindeutige Hinweise einer Kindeswohlgefährdung: 
sozial, emotional, psychisch, physisch

 

 
MÖGLICHE MAßNAHMEN
 
  Austausch mit Kolleginnen - Dokumentation über Hinweise -   
Verstärkte Beobachtung - Elterngespräch
 

 

 
 
     MELDUNG AN DAS JUGENDAMT      
 
MELDUNG AN DEN TRÄGER